Shopping & Bezahlen

Outlet-Center in Deutschland

Frauen shoppen
Bildquelle: iStock/filadendron

Wer reduzierte Markenware kaufen möchte, könnte in einem Outlet-Center fündig werden, in dem sich Geschäft an Geschäft reiht. In welchen sechs deutschen Outlets Kunden mit der größten Markenvielfalt rechnen können, erfahren Sie hier.

 

Zweibrücken Fashion Outlet

Wo sich einst ein Militärflughafen befand, steht seit 2001 ein Outlet-Center. Im Zweibrücken Fashion Outlet können Kunden beispielsweise bei Labels wie Michael Kors, Hunkemöller und Guess nach preisgünstigen Angeboten suchen. Das Center hat in der Regel montags bis samstags von 10 bis 19 Uhr geöffnet. An ausgewählten Tagen können Sie aber auch außerhalb dieser Öffnungszeiten einkaufen, beispielsweise am Sonntag, den 30. Dezember 2018 von 13 bis 18 Uhr.

 

Extra: Während die Großen einkaufen, können Kinder von drei bis acht Jahren im kostenlosen Kinderland spielen. Das Angebot gilt samstags, beim Sonntags-Shopping sowie in der Ferienzeit von Rheinland-Pfalz.

 

Marken: ca.130

 

Wo? Londoner Bogen 10-90, 66482 Zweibrücken

 

 

Wertheim Village

Wer von Frankfurt am Main aus in das Wertheim Village reist, benötigt mit dem Auto knapp 50 Minuten. In dem Outlet-Dorf präsentieren Mode- und Lifestyle-Marken wie G-Star, Ted Baker und René Lezard ihre Angebote in kleinen Boutiquen, die dem Ort einen dörflichen Charme verleihen.

 

Extra: Im Wertheim Village haben Besucher die Möglichkeit, sich von einem persönlichen Einkaufshelfer beraten zu lassen.

 

Marken: ca. 128

 

Wo? Almosenberg, 97877 Wertheim

 

Ingolstadt Village

Das Ingolstadt Village ist ein unter freiem Himmel angelegtes Einkaufsdorf, das Kunden mit ganzjährigen Preisnachlässen von 30 bis 60 Prozent auf Artikel weltbekannter Labels lockt. Abgerundet wird das Shopping-Erlebnis mit einem gastronomischen Angebot von Restaurants, Cafés, Food Trucks und Pop-up-Restaurants.

 

Extra: Mit der Ingolstadt Village App können sich Kunden beispielsweise über Outlet-Angebote informieren und sich mit dem interaktiven Village Plan auf dem Gelände zurechtfinden.

 

Marken: ca. 119

 

Wo? Otto-Hahn-Straße 1, 85055 Ingolstadt

 

Design Outlet Neumünster

Fachwerk, Putz und Klinker: In dörflicher Kulisse können Besucher im Design Outlet Neumünster shoppen. Neben exklusiven Designer-Stores bietet das Outlet-Center unter anderem Cafés und Restaurants, einen Spielbereich für Kinder und spezielle Shopping-Events. Von Hamburg aus ist das Einkaufsdorf beispielsweise mit dem Auto innerhalb von ca. 40 Minuten zu erreichen.

 

Extra: Ab Hamburg fährt auch ein Shuttlebus zum Center. Der Veranstalter empfiehlt, die Plätze vorab online zu reservieren.

 

Marken: ca. 115

 

Wo? Oderstraße 10, 24539 Neumünster

 

Designer Outlet Berlin

2009 eröffnete vor den Toren der Hauptstadt das Designer Outlet Berlin. Das im Stil eines Dorfes errichtete Outlet verspricht Besuchern dauerhaft um 30 bis 70 Prozent reduzierte Preise auf Designermarken aus den Bereichen Mode und Wohnen.

 

Extra: Neben Shops und Gastronomieangeboten gibt es unter anderem noch einen Abenteuer-Spielbereich für Kinder.

 

Marken: ca. 87

 

Wo? Alter Spandauer Weg 1, 14641 Wustermark

 

Designer Outlets Wolfsburg

In Niedersachsen befinden sich die Designer Outlets Wolfsburg. Nationale und internationale Marken bieten in dem futuristischen Gebäudeensemble am Ufer des Mittellandkanals in jeweils eigenen Shops reduzierte Waren an. Diese stammen unter anderem aus Musterkollektionen, Produktionsüberschüssen oder der Vorsaison.

 

Extra: In der kostenlosen Kinderbetreuung DOKI kümmern sich Erzieherinnen an Samstagen, verkaufsoffenen Sonntagen und an Brückentagen um Kinder ab 2,5 Jahren.

 

Marken: ca. 85

 

Wo? An der Vorburg 1, 38440 Wolfsburg

Autor: Barclaycard
Mehr entdecken