Shopping & Bezahlen

Personalisierte Geschenkideen für Weihnachten & Co.

Geschenke
Bildquelle: Barclaycard

Wer dieses Jahr besonders persönliche oder originelle Geschenke verteilen möchte, könnte bei personalisierten Produkten fündig werden. Ob Bücher, Parfüms oder süße Leckereien – dank individueller Anpassungsmöglichkeiten dürften diese sechs Einzelstücke für Aufsehen auf dem Gabentisch sorgen.

 

Für Naschkatzen: Einzigartige Schokolinsen

Festliche Ereignisse wie Hochzeiten oder Geburtstage lassen sich nicht nur mit Schokolade feiern, sondern sogar darin verewigen. So ermöglichen einige Süßigkeiten-Anbieter Kunden etwa die optische Gestaltung von Schokoladenverpackungen. Auf der Website „mymms.de“ können Schoko-Liebhaber aber noch einen Schritt weitergehen – und ihre ganz persönlichen M&M’s kreieren. Von der Farbe bis zum Aufdruck (Foto, Text, Clipart) lassen sich die bunten Schokolinsen hier ganz nach ihren Wünschen gestalten.

 

Für Foto-Fans: Individuelle Handyhüllen

 

Damit das Smartphone vor Kratzern und Stürzen geschützt ist, versehen viele Besitzer ihren alltäglichen Begleiter mit einer Handyhülle. Auch diese lässt sich beispielsweise auf Internetseiten wie „case24.com“ individuell gestalten. Einfach Marke und Modell auswählen, Art und Farbe der Hülle angeben, ein Foto hochladen und eventuell Ihren Wunschtext eingeben.

 

Für Helden: Personalisierte Bücher

 

Knifflige Kriminalfälle lösen oder spannende Abenteuer erleben – diesen Traum können Sie einen Ihrer Liebsten erfüllen, indem Sie den Beschenkten zur Hauptrolle in einem Buch machen: Keine Sorge, dafür müssen Sie nicht selbst einen Roman verfassen. Anbieter wie etwa PersonalNovel bieten diese persönliche Geschenkidee an. Treffen Sie zunächst die Wahl zwischen verschiedenen Genres wie Krimi oder Kinderbuch. Gefällt Ihnen eine Geschichte, können Sie die vorgegebene Handlung mit Ihren persönlichen Angaben individualisieren: Geben Sie den Charakteren die Namen der zu beschenkenden Personen, legen Sie die Kulisse fest oder schreiben Sie eine persönliche Widmung. Auch Einband, Umschlag und Schriftart sind oft anpassbar.

 

Für Verspielte: Persönliche Spiele

Spielen Sie mit Ihren Freunden oder der Familie gern Memory, UNO, Rommé oder Monopoly? Mit einer individuellen Note lässt sich der Spielspaß möglicherweise noch steigern. Hersteller wie beispielsweise Luudoopersonalisieren Brett- und Kartenspiele mit Fotos und Texten, die online in die entsprechenden Vorlagen geladen werden können. Auch die Hintergrundfarben und Figuren bestimmen Sie: Wenn gewünscht, können die Spielfiguren etwa mit Fotos verziert oder als 3D-Figuren in Auftrag gegeben werden.

 

Für Schuh-Liebhaber: Personalisierte Sneaker

 

Hinterlassen Sie mit Ihrem Geschenk einen persönlichen Fußabdruck: Mittlerweile bieten viele Schuhmarken in ihren Onlineshops Kunden die Möglichkeit, Schuhe selbst zu gestalten. Nicht nur die Farbe, sondern auch Materialien und Schriftzug können meist individuell bestimmt werden. So beispielsweise auch unter „nike.com“. Hier können Sie unter anderem Futter-, Schnürsenkel- und Logofarbe aus einer Reihe vorgegebener Töne auswählen. Wer anschließend noch das Namenskürzel des zu Beschenkenden oder eine individuelle Zahlenkombination (maximal drei Zeichen) eingibt, bekommt ein Paar Schuhe, die es so vermutlich kein zweites Mal gibt.

 

Für dufte Typen:  Eigene Parfüms

Das richtige Parfum zu finden, ist gar nicht so einfach. Warum also nicht den Partner mit einem selbst kreierten Duft überraschen? Seiten wie beispielsweise „myparfum.de“ machen das möglich. Hier können Sie einen Dufttyp sowie verschiedene Duftnoten festlegen und auch den Flakon selbst designen.

Autor: Barclaycard
Mehr entdecken