Shopping & Bezahlen

Sechs Küchen-Gadgets für Vitaminfreunde

Frucht-Smoothies
Bildquelle: iStock/Foxys_forest_manufacture

Sie legen Wert auf eine ausgewogene und vitaminreiche Ernährung, haben aber nur wenig Zeit für die Zubereitung von frischen Smoothies oder gesunden Salaten? Dann könnten Ihnen diese sechs Küchen-Gadgets die Zubereitung von Obst und Gemüse erleichtern.

Für Reiselustige: Tragbarer Smoothie-Mixer

Wer gern reist oder viel in der Natur unterwegs ist, könnte sich für den Bingo Juicer Cup begeistern. Der Smoothie-Mixer ist transportabel und verfügt über Akkus, die mit einem USB-Ladekabel aufladbar sind. Daher lassen sich mit ihm auch außerhalb der eigenen vier Wände leckere Smoothies und andere vitaminreiche Mixgetränke ganz frisch zubereiten. Einfach klein geschnittene Zutaten in den Mixer geben, einschalten und genießen...

Für Hobbyköche: Elektrischer Schäler

Sparschäler sind in vielen Küchen zu finden, denn mit ihnen lassen sich die Schalen von Obst oder Gemüse ganz dünn abschälen. Kommen bei Ihnen regelmäßig frische Zutaten auf den Tisch, kann das Schälen jedoch einiges an Zeit beanspruchen. Einsparen lässt sich die wahrscheinlich mit dem Einsatz eines elektrischen Sparschälers, wie etwa dem von Vicloon, der auf Knopfdruck nur das Nötigste vom Obst und Gemüse entfernt.

Für Safttrinker: Slow Juicer

Sie möchten sichergehen, dass ihr Fruchtsaft frei von Zusatzstoffen ist? Dann könnten Sie Ihren Saft mit einem Kaltentsafter ab sofort selbst herstellen. Beispielsweise mit dem Slow Juicer von Arendo, damit lassen sich Säfte aus vielen verschiedenen Obst- und Gemüsesorten nach eigenem Geschmack zubereiten, von Äpfeln über Erdbeeren bis hin zu Grünkohl oder Sellerie.

Für Avocado-Fans: 3-in-1-Schneider

 

Ob im Salat, als Dip oder in einem Smoothie: Avocados sind vielseitig in der Küche einsetzbar. Das Schneiden und Entkernen der Frucht mit einem Küchenmesser mag aber mitunter Herausforderungen bergen. Der spezielle Avocadoschneider von OXO könnte die Prozedur in Zukunft erleichtern. Mit dem 3-in-1-Schneider können Sie die Avocado zunächst halbieren, bevor Sie den Kern mit einer Drehung herauslösen. Im dritten Schritt lässt sich das Fruchtfleisch dann mit der gefächerten Klinge ausschaben.

Für Knabberfans: Dörrautomat

Mit einem Dörrgerät lassen sich Obst und Gemüse ganz einfach in leckere, gesunde Snacks verwandeln. Beim Dörrvorgang wird den Lebensmitteln Feuchtigkeit entzogen. Dadurch bleiben nicht nur Vitamine, Ballast- und Mineralstoffe erhalten, sondern auch alle wichtigen Enzyme. Die getrockneten Früchte schmecken zudem intensiv und sind wesentlich süßer als frisches Obst. Die perfekte Alternative zu Schokolade, Gummibärchen & Co.

Für Pastaliebhaber: Spiralschneider – Nudeln mal anders

Voll im Trend liegt diese leichte Alternative zur klassischen Pasta: Nudeln aus Gemüse. Die Spaghetti können beispielsweise aus Karotten, Zucchini, Kohlrabi, Rote Bete oder Rettich mithilfe eines Spiralschneiders schnell selbst hergestellt werden, z.B. mit dem Kenwood Spiralschneider. Dieser verarbeitet das Gemüse zu dünnen, langen Fäden, die anschließend – genau wie die klassische Hartweizen-Pasta – mit verschiedenen Saucen, Pesto und frischen Kräutern serviert werden.

Autor: Barclaycard
Mehr entdecken